CURANTUS fragt nach – Ein Interview mit Anastasia Sült, Gründerin von Revivo Candela

Die veganen Kult-Duftkerzen von Revivo Candela jetzt auch bei CURANTUS.DE und in unserem Naturkosmetik-Fachgeschäft in Münster

“Bei Ihnen riecht es ja so gut!”

Mit diesen Worten werden wir von unseren Kundinnen und Kunden oft begrüßt, seit wir die veganen Duftkerzen von Revivo Candela im CURANTUS Naturkosmetik Store führen.

Eigentlich kein Wunder bei Anastasia Sülts ausgeklügelten Duftkreationen, die bereits eine treue und stetig wachsende Fangemeinde gefunden haben. Deshalb haben uns umso mehr gefreut, dass sich Revivo Candelas sympathische Gründerin Zeit für ein Interview genommen hat und uns den ein oder anderen Blick hinter die Kulissen des Hamburger Labels ermöglicht.

Liebe Frau Sült, zunächst einmal vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für ein Interview nehmen. Nicht nur wir, sondern auch viele unserer Kundinnen und Kunden sind schon jetzt große Fans der wunderschönen und vor allem traumhaft duftenden Sojawachs-Kerzen von Revivo Candela. Mit welchem Anspruch haben Sie Revivo Candela gegründet?

Die Idee dazu hatte ich im Herbst 2014 und öffnete im November auf etsy.com einen Shop, einfach aus der Lust und Laune heraus, meinem Hobby eine Gestalt zu geben. Überraschenderweise mochten Familie, Freunde und fremde Menschen meine Kerzen. Als paar Monate später die ersten Händler anriefen, bin ich vor schierer Freude fast ausgeflippt. So nahm die Geschichte von Revivo Candela ihren Lauf.

Bei dem Design der Produkte spielen die traditionelle Ästhetik Japans und ihr Minimalismus eine große Rolle. Im Rahmen des Japanologie-Studiums verbrachte ich 12 Monate in Tokyo, die mich in der Hinsicht wohl nachhaltig geprägt haben. Seitdem sehe ich vieles – sei es ein Riss in der Wand, flackerndes Kerzenlicht oder ein Grashalm –  sozusagen durch die wabi-sabi-Brille. Die Ästhetik einfacher Dinge kann sehr beeindruckend sein, wenn man seinen Blick dafür schärft.

Außerdem spiegelt sich die Verbundenheit mit der Natur in den Produkten von Revivo Candela wieder. Denn viele Materialien, mit denen wir arbeiten, wie Kork, Sojawachs oder ätherische Öle sind Naturprodukte. Der Gedanke, diese natürlichen Materialien in einen ansprechenden Designrahmen zu setzen und eine Brücke zur Natur und zum Kunden zu schlagen, gefällt uns sehr gut.

Wir finden: Ihre Duftkreationen sind stets etwas ganz besonderes: Verraten Sie uns, wie sie die Inspiration für die unterschiedlichen Aromen finden und wie die tollen Düfte entstehen?

Vielen Dank für die netten Worte. Größtenteils spielen dabei persönliche Erfahrungen und Vorlieben eine Rolle. Düfte und Gerüche im Allgemeinen kommunizieren mit dem limbischen System, das Erinnerungen speichert und für die Kontrolle von Stimmung, Verhalten und Emotionen von großer Bedeutung ist. Und das erleben wir sehr oft, wenn Menschen an unseren Kerzen schnuppern und ihnen ein zufriedenes Lächeln übers Gesicht huscht. Das ist das beste Kompliment für unsere Arbeit! Denn wenn ein Mensch einen Duft wahrnimmt, mit dem er positive Erfahrungen und Erinnerungen verbindet, ruft dieser Duft ein gutes, positives Empfinden hervor.

Und die Inspirationen für feine Düfte sind wirklich überall zu finden, man muss nur die Augen und Sinne öffnen. Bei uns ist es zum Beispiel bei einem einfachen Dogwalk im Wald oder am Elbstrand mit unserer kleinen Bulldogge Wilma. Oder als mein Mann Jan und ich im vergangenen Urlaub auf den Spuren der Phönizier ibizenkische Hügel und Berge erklommen, wurden die Sinne mit einmaligen Eindrücken, Geschmäckern und Gerüchen überflutet. Urlaubszeit ist eine prima Gelegenheit, neue Ideen zu sammeln.

Last but not least: Welche Kerze ist derzeit ihr persönlicher Favorit?

Die PETA Edition Compassion Vanilla & Pear liegt mir nicht nur als Duft, sondern auch als ein besonderes Produkt am Herzen. Denn ein Teil der Erlöse für diese Kerze geht direkt an PETA zurück, die durch Aufdecken von Tierquälerei, Aufklärung der Öffentlichkeit und Veränderung der Lebensweise jedem Tier zu einem besseren Leben zu verhelfen.

susanne-kaufmann

Hier findet Ihr die Kult-Kerzen von Revivo Candela in unserem Online-Shop.

CURANTUS Naturkosmetik Highlights im Februar 2017

Neu im Curantus Naturkosmetik Store in Münster und unserem Onlineshop www.curantus.de/shop, die Naturkosmetik von Nathalie Bond Organics

Obwohl der Februar so ein kurzer Monat war, war bei CURANTUS Naturkosmetik einiges los:

CURANTUS Naturkosmetik Highlights im Februar 2017 – Unsere Top 5

1. Nathalie Bond Organics ist da!

Bereits bei unserem Besuch der Maison et Objet in Paris haben Melanie und ich uns in die in kleinen Chargen und liebevoller Handarbeit hergestellten Naturkosmetik-Produkte aus England verliebt und konnten es kaum erwarten, Nathalie Bond Organics nach Münster zu holen. Im Februar war es dann endlich soweit. Das Sortiment umfasst handgemachte Hand- & Body Washes, Badesalze, Peelings, Beauty Balme, Körperöle, Lippenpflege sowie traumhafte Duftkerzen auf Sojawachs-Basis in vier unterschiedlichen Duftrichtungen. Mehr Informationen über Nathalie Bond Organics findet Ihr hier. Hier  geht es zu den Produkten in unserem Naturkosmetik-Onlineshop.

2. Revivo Candela ist zurück!

Wo wir beim Thema Duftkerzen sind: Von einigen von Euch sehnsüchtig erwartet, sind die ebenfalls veganen Duftkerzen von Revivo Candela endlich wieder in unserem Organic Beauty Store in Münster erhältlich.

3. Kaum da, und gleich einmal vergriffen – der Buriti Balm von Pai Skincare

Um das vorwegzunehmen: Wir haben natürlich schon wieder für Nachschub des Buriti Balms gesorgt. Auch wenn wir nicht mit einem so großen Ansturm gerechnet haben, ist es nicht verwunderlich, dass der Buriti-Balm von so viele Fans hat. Das  Multi-Purpose Produkt von Pai Skincare passt zu vielen gerade für die Winterzeit typischen Hautpflegebedürfnissen. Der Balm pflegt irritierte, trockene bis hin zu sehr trockene Haut, von den Lippen, über die Hände und Ellenbogen bis hin zu den Füßen. Mehr über unser #Beautyessential im Februar erfahrt ihr hier.

4. Die Vivaness

Unsere erfahrene Kosmetikerin und Green Beauty Expertin Anke hat sich für uns auf den Weg nach Nürnberg gemacht, um nach neuen, spannenden Naturkosmetik-Marken und innovativen Produkten Ausschau zu halten und kam begeistert zurück. Ihr Fazit:

Es ist toll zu beobachten, wie der Markt an hochwertiger Natur- und Bio-Kosmetik stetig wächst. Jedes Jahr kommen neue Firmen mit individuellen Konzepten dazu. Vor dem Hintergrund meiner Arbeit fand ich es besonders spannend, dass viele innovative natürliche Inhaltsstoffe für die Pflege genutzt werden. – Anke Kanz, CURANTUS

Natürlich seid ihr die ersten, die erfahrt, welche neuen Naturkosmetik-Marken ihren Weg von der Messe direkt in unsere Regale im Organic Beauty Store in Münster und unseren Onlineshop finden.

5. #1k bei Instagram

Abschließend möchten wir DANKE sagen, für mittlerweile mehr als 1000 Abonnenten auf Instagram, die mit uns unsere Freude an einzigartigen Naturkosmetik-Marken und Produkten teilen. Wer @curantus.de bis jetzt noch nicht abonniert hat, vorbeischauen lohnt sich! Auf unserem Instagram Feed erwarten Euch täglich schöne und inspirierende Bilder rund um das Thema Naturkosmetik und Organic Living.

Die CURANTUS Highlights aus dem Monat Januar findet Ihr hier.

Beauty Essential: Der Buriti Balm von Pai Skincare

Der Der Head to Toe Hero Buriti Balm von Pai Skincare jetzt im Curantus Naturkosmetik Online Shop und Organic Beauty Store in Münster

Beauty Balms sind momentan in aller Munde. Als dann vor wenigen Wochen die inzwischen mit mehreren Beauty Awards ausgezeichnete Naturkosmetik-Marke Pai Skincare den Buriti Balm gelauncht hat, war ich natürlich neugierig, was der sogenannte „Head to Toe Hero“ alles kann und habe bei Melanie nachgefragt.

Hier findest Du die Antworten von CURANTUS Gründerin und Greenbeauty Expertin auf meine Fragen zum Buriti Balm.

Liebe Melanie, was ist eigentlich das besondere an Beauty Balms?

Beauty Balms zeichnet zu allererst die buttrig-cremige Textur aus, die für einen sehr angenehmen Auftrag sorgt. Viel mehr Allgemeines kann man über die Helfer im Tiegel oder der Tube tatsächlich gar nicht sagen, außer dass es nicht selten Mehrzweckprodukte sind.

Ansonsten unterscheiden sich Beauty Balms je nach Inhaltsstoffen durchaus stark voneinander. Es gibt reine Gesichtspflegeprodukte zum täglichen Bedarf oder spezielle Rescue-Produkte für eine gereizte, aus dem Gleichgewicht gebrachte Haut, Balms zur Körperpflege und last but not least sogenannte Multi-Purpose-Produkte, die gleich in mehrfacher Weise angewendet werden können und der Haut etwas Gutes tun.

Der Head to Toe Buriti Balm fällt in die letzte Kategorie, richtig?

Genau, wie es der Name schon verrät, beruhigt und pflegt der Buriti Balm irritierte, trockene oder sehr trockene Haut, von den Lippen, über die Hände und Ellenbogen bis hin zu den Füßen. Dafür sorgen hochwertige organische und pflanzliche Öle, die für ihre nährende und pflegende Wirkung bekannt sind. Von dem Hauptinhaltsstoff Buriti Öl weiß man z.B., dass er sehr stark beruhigend auf eine irritierte oder sogar entzündete Haut wirkt.

Wem empfiehlst Du den Buriti Balm?

Der Buriti Balm ist die perfekte Pflege bei trockenen bis hin zu rissigen Hautstellen. Perfekt z.B. zur Pflege trockener Hände und Lippen, gerade jetzt im Winter. Ich empfehle in sehr gern als Unterwegs-Produkt für die Handtasche, nicht nur wegen seiner praktischen Größe, sondern vor allem weil er nicht fettet und sofort einzieht. Denn beim im übrigen wie alle Pai-Produkte 100% veganen Buriti-Balm wurde auf typisch klebrige Inhaltsstoffe wie Bienenwachs oder Sheabutter verzichtet.

Mein persönlicher Geheimtipp ist allerdings, den Buriti Balm gerade wegen seiner sehr angenehmen Konsistenz als Pflege und Kälteschutz für Kinder oder sogar Säuglinge zu verwenden. Häufig sind gerade die zähen, im Winter aber unumgänglichen Kälteschutz-Cremes den Kleinen sehr unangenehm. Das ist beim Buriti Balm überhaupt nicht der Fall. Dank dem enthaltenen Koksöl lässt er sich sehr gut verteilen und zieht im Handumdrehen ein. Das tägliche Eincremen wird im wahrsten Sinne des Wortes zum Kinderspiel. Und gerade, da der Buriti Balm frei von Lanolin, Bienenwachs, Petrolaten, ätherischen Ölen und synthetischen Duftstoffen ist, kann man als Mutter unbesorgt sein, was die Verträglichkeit betrifft. Pai’s Buriti Balm kann sogar zur Pflege einer sehr empfindlichen Haut eingesetzt werden.

Für uns Erwachsene: Der Wellness-Aspekt kommt dabei definitiv nicht zu kurz. Denn der Balm ist sehr angenehm mit natürlichem Vanille-Extrakt beduftet.

Hier erfährst Du mehr über den Head to Toe Buriti Balm von Pai Skincare.

Drei Gründe, warum wir uns für Nathalie Bond Organics entschieden haben

Die Körperpflege und Duftkerzen von Nathalie Bond Organics jetzt neu im CURANTUS Naturkosmetik Online Shop, Organic Beauty Store und Spa in Münster

Der ein oder andere wird es vielleicht schon in unserem Naturkosmetik Store in Münster, unserem Onlineshop oder auf unseren Social Media Seiten bei Instagram & Facebook entdeckt haben: Bei uns ist mit Nathalie Bond Organics eine neue Marke eingezogen, die von nun an exklusiv bei CURANTUS Naturkosmetik erhältlich ist.

Das Sortiment umfasst handgemachte Hand- & Body Washes, Badesalze, Peelings, Beauty Balme, Körperöle, Lippenpflege sowie traumhafte Duftkerzen auf Sojawachs-Basis in vier unterschiedlichen Duftrichtungen.

Hier erfahrt ihr, warum wir uns Hals über Kopf in die Naturkosmetik-Marke aus England verliebt haben:

1. Nathalie Bond Organics setzt auf beste natürliche und organische Inhaltsstoffe, die für ihre hohe Wirksamkeit bekannt sind und gleichzeitig gut für die Umwelt sind:

Nathalie Bond legt großen Wert darauf, dass alle Inhaltsstoffe in Bio-Qualität sind und über eine entsprechende Zertifizierung verfügen. Wasser, Alkohole oder synthetische Duft- oder Konservierungsstoffe sucht man in den INCI-Listen vergeblich. Dies steigert nicht nur die Wirksamkeit, sondern auch die Verträglichkeit der Körperpflege-Produkte. Darüber hinaus ist ein Großteil der Körperpflege-Produkte und alle Duftkerzen sogar vegan.

2. Alle Produkte werden in liebevoller Handarbeit entwickelt, hergestellt, verpackt und verschifft:

Dabei gefällt uns das stimmige Design der Nathalie Bond-Produkte besonders gut. Die zarten Pastelltöne machen einfach gute Laune, oder?

3. Skincare that cares – Nathalie Bond Organics verpflichtet sich dazu, der Gesellschaft etwas zurückzugeben:

Nathalie Bond Organics punktet nicht nur durch eine hohe Qualität und nachhaltige Produktion. Das Unternehmen beeindruckt außerdem durch sein soziales Engagement: Ein Teil des Gewinns wird stets an die Hilfsorganisation World Vision gespendet, die sich mit Kinderpatenschaften für die Bekämpfung von Hunger, Not und Elend in benachteiligten Gebieten der Welt einsetzt.

Ihr wollt mehr über die Produkte von Nathalie Bond Organics erfahren? Hier findet ihr sie in unserem Onlineshop.

Einfach schöne Haut: Gesichtsreinigung und -Pflege mit Beauty Ölen

Einfach schöne Haut: Unsere 5 Tipps zur Gesichtsreinigung und -Pflege mit Beauty Ölen

Unsere 5 Tipps zur Reinigung und Pflege mit Beauty Ölen

Für welche Hauttypen sind Beauty Öle geeignet? Sollte ich bei einer öligen oder Mischhaut überhaupt zu einem Gesichtsöl greifen? Wie genau funktioniert die Oil-Cleansing Methode? Was muss ich beachten, wenn ich mein Gesicht mit einem Öl reinigen bzw. pflegen möchte? Gehört ein Beauty Öl auf die trockene oder auf die feuchte Haut?…

 

Fast täglich erreichen uns diese oder ähnliche Fragen rund um das Thema Beauty Öle. Deshalb gibt es heute unsere 5 Tipps, mit denen bei der Gesichtsreinigung und -Pflege mit Beauty Ölen garantiert nichts mehr schiefgeht:

 

  1. Das Beste gleich zu Beginn: Prinzipiell sind Öle für jeden Hauttyp wunderbar geeignet: Wenn Dir die Konsistenz gefällt, kannst Du bedenkenlos täglich zu einem Gesichtsölreiniger, wie “Reinste Schönheit” von Max and Me greifen und auch zur Pflege ein Öl verwenden. Dank des breiten Spektrums an Beauty Ölen und ätherischen Ölen in der Naturkosmetik findet sich für jeden Hauttyp auch die perfekte Pflege.

  2. Gerade für eine Mischhaut oder ölige Haut ist die Pflege mit Ölen wunderbar: Du solltest lediglich darauf achten, dass das Öl Deiner Wahl ausbalancierende und entzündungshemmende Eigenschaften besitzt.

  3. Ein Reinigungsöl ist wie ein tägliches Detox-Programm für die Haut: Denn es verfügt über die wunderbare Eigenschaften, die Haut zwar sehr sanft aber gleichzeitig intensiv zu reinigen, zu entgiften und zu klären. Dazu sollte der Gesichtsölreiniger täglich morgens und abends angewendet werden.

  4. Drei Schritte für ein optimales Reinigungsergebnis:  Eine kleine Menge des Reinigungsöls wird morgens und abends auf die trockene Haut aufgetragen. Auch Make Up entfernt ein Gesichtsreiniger mühelos. Dann wird das Beauty-Öl in einem ersten Schritt mit trockenen Fingern sanft einmassiert. Anschließend wird die Massage wiederholt – aber diesmal mit nassen Fingerspitzen (Schritt 2). In dem abschließenden, dritten Schritt wird das Reinigungsöl mit einem gut durchfeuchteten Musselin-Tuch in zarten, kreisförmigen Bewegungen abgenommen. Das hat gleichzeitig auch einen sanft exfolierenden Effekt.

  5. Damit die pflegenden Inhaltsstoffe optimal von der Haut aufgenommen werden können, gehört ein pflegendes Beauty Öl – anders als bei der Reinigung – stets auf die feuchte Haut. Dazu wenige Tropfen des Gesichtsöls in den Handflächen erwärmen. Nun kannst Du das Gesichtsöl mit zarten kreisförmigen Bewegungen in die feuchte Haut einmassieren, am besten von unten nach oben, beginnend mit Aufwärtsstreichbewegungen am Hals. Alternativ kannst du ein bis zwei Tropfen deines Lieblings Öls mit deiner Tages- und Nachtpflege vermengen. Besonders beliebt und empfehlenswert für diese Form der Anwendung ist das hochwirksame Rosehip Bioregenerate Oil von Pai Skincare mit seinen entgiftenden, reparierenden und schützenden Eigenschaften.

Naturkosmetik-Geschenkideen zu Weihnachten – Für den Partner

Lass Dich von unseren Naturkosmetik-Geschenkideen zu Weihnachten inspirieren!

Du bist auf der Suche nach einem besonderen Geschenk, um Deine Liebsten zu Weihnachten zu verwöhnen? Dann lass Dich von unseren Geschenkideen inspirieren.

Auf unserem Blog stellen wir von nun an jede Woche unsere schönsten Naturkosmetik-Produkte vor, mit denen Du Familie und Freunden zu Weihnachten bestimmt eine große Freude machst.

Los geht es in dieser Woche mit unseren Naturkosmetik-Geschenktipps für den Partner.

Noch nicht das Richtige dabei? Dann schau in unserem Store in Münster vorbei oder besuche unseren Online-Shop. Wir beraten dich gerne!

  • Foto 1: “Regenerationscreme Linie M”: Reichhaltige 24h-Pflege von Susanne Kaufmann. Sie pflegt und revitalisiert gestresste Männerhaut. Zudem dient sie als Kälteschutz und ist damit die optimale Herrenpflege für die kalte Jahreszeit. Regelmäßig verwendet, mildert die Regenerationscreme der Linie M die ersten Zeichen der Hautalterung.
  • Foto 2: “031“: Light Moisturizer & After Shave Balm von SA.AL&CO – die leichte Tagespflege für Minimalisten. Die Rezeptur des SA.AL&CO Light Moisturizer & After Shave Balms spendet der Haut Feuchtigkeit ohne zu fetten und hat einen mildernden Effekt auf die Mikrowunden, die durch eine Rasur verursacht werden.
  • Foto 3: “Tradition”: Klassisch-charismatisches Eau de Toilette, eines von insgesamt drei Herrendüften aus dem Hause Klar Seifen, 100 ml € 59,90; Klar’s Rasierseife “Klassik” auf rein pflanzlicher Basis mit würzig-zitrischer Ledernote, 110 g € 24,99, auch den Duftrichtungen Sandelholz und Sport – exklusiv im CURANTUS Store in Münster erhältlich; Dr. Bronner’s  Körperbalsam in der erfrischenden und belebenden Duftrichtung Pfefferminze
  • Foto 4: “All Natural Cucumber Lime Soap” & “Soap Dish” von Stop The Water While Using Me!: Die reinigende und feuchtigkeitsspendende feste Seife mit vitalisierendem Limetten-Duft und handgefertigte Porzellan-Seifenschale in coolem Design sind exklusiv im CURANTUS Store in Münster erhältlich, 125 g € 16,90 und Stückpreis € 24,90.

 

Bali Vibes für zu Hause: Der Bali-Detox-Juice

Curantus Naturkosmetik Blog Bali Detox Juice Recipe

Supergesund und vor allem köstlich: Heute möchte ich ein Rezept für einen Detox-Juice mit Euch teilen, den ich bei meiner Reise nach Bali kennen und lieben gelernt habe.

Bali Love

Gefühlt ist es schon viel zu lange ist es her, dass ich auf Bali war. Noch oft denke ich an meine Zeit im Frühjahr diesen Jahres auf der wunderbaren Insel zurück und bin sicher, dass es nicht mein letzter Besuch dort war. Vielleicht erinnert sich der ein oder andere von Euch noch an die Bilder auf unserem Instagram-Feed @curantus.de und bei Facebook, die auf Bali entstanden sind.

Da kam mir diese Idee:

Warum nicht ein kleines bisschen Bali-Vibes nach Hause holen und mit Euch teilen? 

Während meines Besuchs in Ubud begannen meine Tage immer mit einer Runde Yoga unter freiem Himmel. Meistens meldete sich spätestens danach der Hunger. Als Auftakt jedes Frühstücks gab es dann diesen leckeren Detox-Juice.

Der Bali-Detox-Juice

Über die Zutaten

Die Zutaten-Liste liest sich wie das Who-is-who der Superfoods:

  • Frischer Kurkuma: Die Hauptzutat, die dem Saft auch seine wunderschön kräftige Farbe schenkt, ist das Superfood Kurkuma. Für seine entzündungshemmende und vor Infektionen schützende Wirkung bekannt, enthält Kurkuma auch eine besonders hohe Konzentration des Farbstoffs Kurkumin. Kurkumin ist ein hochwirksames Antioxidans, das neben vielen anderen positiven Wirkungen insbesondere die Gallenbildung und den Gallenausstoß und so die Fettverdauung insgesamt ankurbelt. Kurkuma wirkt außerdem verdauungsfördernd.
  • Frischer Ingwer: Der frische Ingwer im Detox-Juice wirkt durch seine leichte Schärfe wärmend und ist ebenfalls für seine entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt.
  • Kokoswasser: Kokoswasser versorgt den Körper nicht nur mit Flüssigkeit sondern auch wertvollen Elektrolyten. Die im Kokswasser enthaltenen Zucker sind außerdem vom Körper gut verwertbar und geben schnell Energie.
  • Limetten- oder Zitronensaft: Neben dem hohen Anteil an Vitamin C (vor allem in der Zitrone), enthalten beide Früchte Zitronensäure, die das Verdauungssystem anregt, den Darm reinigt und die Leberfunktion verbessert, indem sie die Enzyme dort stärkt. Ebenfalls eine tolle Detox-Frucht!

Das brauchst Du für ein großes Glas Bali-Detox-Juice:

  • 250 ml Kokosnuss-Wasser: Bio und in Rohkostqualität wäre natürlich super, ist aber sehr schwer zu bekommen. Wir haben uns hier für eine pasteurisierte Variante in Bio-Qualität entschieden, die ohne zusätzliche Inhaltsstoffe auskommt. Auf letzteres solltest du idealerweise achten.
  • Ein ca. 5 cm langes Stück frischen Kurkuma (geschält)
  • Ein ca. 2,5 cm langes Stück frischen Ingwer (geschält)
  • Den Saft einer kleinen Bio-Limette oder Zitrone
  • Zum Süßen: Wir haben etwa 15g Kokosblütenzucker verwendet. Hier könnt ihr z.B. auch (rohen) Honig nutzen, wenn ihr nicht unbedingt Wert darauf legt, dass der Juice vegan ist oder aber Agaven-Dicksaft.
  • Ergänzt man eine Prise Pfeffer, wird die Bioverfügbarkeit von dem im Kurkuma enthaltenen Kurkumin übrigens noch um ein Vielfaches erhöht.

So einfach geht’s: Der Bali-Detox Juice ist im Nu fertig, auch ohne Entsafter!

Los geht’s: Kokswasser, Kurkuma und Ingwer im Blender auf höchster Stufe mixen. Will man eine besonders feine Konsistenz, kann man den Saft noch durch ein sehr feines Sieb oder Nussmilchtuch passieren. Danach den Saft der Limette oder Zitrone, das Süßungsmittel der Wahl nach Belieben und ggf. eine Prise Pfeffer hinzufügen und noch einmal kräftig mixen. Fertig!

Viel Spaß beim Nachmachen!

P.S.: Am besten schmeckt mir der Detox-Juice übrigens leicht gekühlt.

OZN Vegan & Treat Collection – Unsere veganen Marken #2

Curantus Naturkosmetik Online Shop Muenster OZN Vegan

Bereits im Juli haben wir Euch hier auf unserem Blog unsere derzeit komplett veganen Naturkosmetik Marken mit dem Fokus auf Gesichts- und Körperpflege vorgestellt. Vorbeischauen lohnt sich, denn für jedes Hautbedürfnis und Shoppingbudget sollte etwas dabei sein.

Heute möchten wir diese Serie fortsetzen und präsentieren Euch unsere derzeit vollständig veganen Brands im Bereich Nailpolish und dekorative Kosmetik.

Und um das schon einmal vorweg zu nehmen: Natürlich gibt es auch eine große Auswahl hochwertiger komplett veganer Lippenstifte. Doch dazu später mehr…

Auch heute noch einmal der kleine aber wichtige Hinweis: Natürlich haben noch viel mehr unserer Naturkosmetik-Marken tolle vegane Produkte in ihrem Sortiment. In unserem Onlineshop findet Ihr diese in der Kategorie “Vegane Produkte“. Wenn Ihr unsicher seid, ob euer Wunschprodukt Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs enthält oder nicht – wie auch bei allen anderen Fragen – könnt Ihr uns außerdem immer gerne hier, auf Facebook oder Instagram einen Kommentar hinterlassen, uns telefonisch oder per Mail kontaktieren oder im Store ansprechen.

OZN Vegan und Treat Collection – Unsere veganen Marken #2

Nailpolish und dekorative Kosmetik

Die Nagellacke von OZN Vegan

OZN ist VEGAN & SCHADSTOFFARM. MADE IN GERMANY. Das hat für mich viel mit Respekt den Menschen und den Dingen gegenüber zu tun, ich möchte, selbst wenn ich was “Lebensunwichtiges” wie Nagellack verkaufe, dass es etwas Wertiges bekommt und mit Liebe und Leidenschaft erschaffen wurde. DAS spüren die Leute dann auch ganz genau und lieben es. Ich finde es wichtig, mit Herz und Verstand zu konsumieren. Qualitätsbewusst und nachhaltig.“ – Nina Skarabela, Founder OZN Vegan

Dieses Zitat von Nina Skarabela, der engagierten Gründerin von OZN Vegan bringt die Philosophie der Marke wunderbar auf den Punkt.

Die Nagellacke von OZN sind folglich nicht nur vegan und cruelty free, d.h. ohne Tierversuche sondern auch 7free: Sie enthalten nichts, was auch nur im Verdacht steht gesundheitsschädlich zu sein, z.B. Formaldehyd, Toluole, DPD, Mineralöle, Silikone, Phthalate oder Aceton. Dafür werden allen Nagellacken von OZN die pflegenden Vitamine A, C, E und Pro Vitamin B5 hinzugefügt.

Unser Geheimtipp: Die Nagellacke von OZN Vegan halten ohnehin sehr lange. Kombiniert man sie allerdings mit dem einzigartigen UV Top Coat ALA, lässt sich die Haltbarkeit noch um ein Vielfaches verlängern.

Glossy Finish, five free und vegan – Die Nagellacke von Treat Collection

Die Gemeinsamkeiten aller Treat-Lacke auf einen Blick:

  • Die veganen Nagellacke von Treat Collection haben ein tolles glossy Finish.
  • Alle Nagellacke trocknen schnell und sind sehr langhaltend.
  • Die Treat-Lacke sind außerdem five free: Das heißt, sie kommen ohne die als bedenklich eingestuften Inhaltsstoffe Formaldehyd, Formaldehydharz, Toluol, Dibuthylphtalat und Campher aus.
  • Wie die Nagellacke von OZN sind sie komplett vegan und auch bei Treat wird auf Tierversuche konsequent verzichtet.

Das Beste zum Schluss – Die veganen Lipcolors und Lipshines von Treat Collection

Wir wissen, wie schwierig es ist hochwertige, langhaltende und gleichzeitig pflegende Lippenstifte oder Lipglosse zu finden, die auch vegan sind.


Deshalb sind wir umso glücklicher, die Marke Treat Collection entdeckt und in den CURANTUS Store nach Münster geholt zu haben. Denn bei Treat ist das komplette, umfangreiche Sortiment an Lipcolors und Lipshines vegan. Melanie Krawinkel – Founder CURANTUS

Die Lippenprodukte sind nicht nur frei von Inhaltsstoffen tierischen Ursprungs, sondern auch parabenfrei, frei von Petrochemikalien, Phthalate, GMOs, Triclosane und synthetische Duftstoffen. Dafür stecken die Lipcolors und Lipshines voller pflegender und feuchtigkeitsspendender Inhaltsstoffe. Es bleibt lediglich die Entscheidung zu treffen, ob du lieber ein samtig zartes, glossy Finish wünscht oder etwas mehr Farbe und cremigen Glanz vorziehst.

Aktuell sind die Nagellacke von Treat Collection sowie die veganen Lippenstifte und Lipglosse exklusiv im CURANTUS Naturkosmetik Store in Münster erhältlich. In Kürze könnt Ihr sie auch in unserem Online Shop bestellen. Folgt uns am besten auf Facebook oder Instagram, um keine NEWS zu verpassen. 

Lust bekommen, die Lacke, von OZN oder Treat Collection einmal auszuprobieren? Dann besuch uns doch im im CURANTUS Beauty Spa und vereinbare einen Termin zur Maniküre oder Pediküre.

CURANTUS Naturkosmetik fragt nach – Ein Interview mit Tanja, Mitbegründerin von max and me

max and me. a love story beyond beauty

Seit wir max and me. a love story beyond beauty im CURANTUS Naturkosmetik Online Shop und unserem Organic Beauty Store in Münster führen, wächst die Fangemeinde der ausgeklügelten Gesichts- und Körperölkompositionen stetig. Wir sagen: Zurecht! Denn wenige Tropfen der Beauty-Öle genügen, um der Haut harmonisierende und regulierende Impulse zu geben, sie ins Gleichgewicht und zum Leuchten zu bringen und dabei die eigenen Selbstheilungskräfte zu stärken.

So freuen wir uns umso mehr, bald auch spezielle max and me-Treatments im CURANTUS Naturkosmetik Beauty Spa anzubieten und vor allem darüber, dass Tanja, die zauberhafte Mitbegründerin von max and me, sich die Zeit genommen hat, uns für dieses Interview Rede und Antwort zu stehen.

 

CURANTUS Naturkosmetik fragt nach: Vier Fragen an Tanja von max and me

1. max and me. a love story beyond beauty – Liebe Tanja, bitte verrate uns doch, welche Liebesgeschichte sich hinter eurem Namen verbirgt und mit welcher Intention ihr euer Unternehmen gegründet habt.

Max und ich haben einander über Freunde getroffen. Es war die berühmte Liebe auf den ersten Blick. Von Beginn an haben wir gespürt, dass wir einander gefunden haben, um gemeinsam etwas Besonderes entstehen zu lassen. Etwas, das unsere Überzeugung trägt, dass wahre Schönheit ein Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele ist. So haben wir unsere Naturkosmetik-Manufaktur max and me gegrüdet. Mit unseren feinen Beauty-Ölen wollen wir die Menschen in ihre (innere) Schönheit führen.

2. Die Annahme, dass Gesichts- und Körperöle zur Pflege einer Mischhaut oder öligen Haut ungeeignet sind, ist noch immer weit verbreitet ist. Was würdest du dem entgegnen?

Ölige Haut ist ein Ungleichgewicht, das wieder in Balance gebracht werden will. Nun gibt es viele Beauty Öle und ätherische Öle, die das besonders gut können, da sie mit mannigfaltigen bakteriziden, entzündungshemmenden, entgiftenden und heilenden Inhaltsstoffen ausgestattet sind und die Sebumproduktion sehr gut ausbalancieren können. Sie sind auch voll wichtiger Nährstoffe, die der Haut helfen den Ablauf der hauteigenen Stoffwechsel- und Regenerationsprozesse zu optimieren. Dazu kommen antioxidative und superantioxidative Kräfte ausgesuchter Trägeröle, wie z.B. Arganöl.

Ist man erst einmal in das ganze Spektrum dieser natürlichen Wirkstofföle eingetaucht, eröffnen sich einem faszinierende Möglichkeiten im Gleichklang mit der Natur, die Haut zu pflegen und zum Strahlen zu bringen.

Es gibt für mich nichts Wirkungsvolleres als mit unserem Ölreiniger und einem anschließend passenden Beauty-Öl ölige, unreine Haut wieder ins Gleichgewicht zu führen. Gerade unsere Öl-Serie ist sorgsam und liebevoll darauf abgestimmt regulierend, balancierend, harmonisierend für jedes Hautbild zu wirken. Unsere feinen Kompositionen stellen Gleichgewichte wieder her, verbinden mit dem ganz eigenen Rhythmus der Haut, mit ihren Selbstheilungskräften.

 
 

3. Das ist eine tolle Überleitung zu meiner nächsten Frage: Was ist das Besondere an den Gesichts- und Körperölkompositionen von “max and me”? Was unterscheidet eure Kompositionen von anderen Gesichts- und Körperölen?

Unsere Naturkosmetik-Linie zeichnet ein holisitischer Ansatz aus: Der wichtigste Inhaltsstoff, der jedes max and me Produkt zum außergewöhnlichen und wirkungsvollen Erlebnis werden lässt, ist die hohe Schwingung unserer sorgsam ausgewählten Ingredienzien. Je höher etwas schwingt, desto intensiver und konzentrierter in seiner Wirkung. Hohe Schwingungen balancieren jede Zelle, jedes Gewebe, jeden Meridian; sie setzen regulierende Impulse. Leichtigkeit, Feinheit und der freien Fluss der Energie (Qi) werden angeregt. Das bedeutet für die Haut, dass sie sanft aus einem Ungleichgewicht (ölige Haut, trockene Haut, Irritationen, Dermatosen etc.) ins Gleichgewicht geführt wird, dass sie wieder ihren ganz eigenen Rhythmus findet, ihre Selbstheilungskräfte, ja ihre ganze Schönheit, entfalten kann. Sie strahlen!

 

4. Wir freuen uns schon, bald auch die max and me-Treatments im CURANTUS Beauty Spa anbieten zu können. Bitte erzähl uns doch, wie ihr diese entwickelt habt.

Es war und ist ein besonderes Vergnügen Treatments für unsere Skincare Line max and me zu entwickeln. Denn hier kann ich aus dem wunderschönen Wissen der energetischen Heilmethoden schöpfen, die ich während meiner Ausbildung an der österreichischen Akademie für Kinesiologie kennengelernt habe. Und aus den Erfahrungen der Schönheitsrituale, die wir von unseren vielen Reisen (Bali, Hawaii, China, Vietnam, Indien, …) mitgebracht haben.

Auf dieser Grundlage haben wir unsere Treatments als ein einzigartiges, harmonisches Zusammenfließen von genussvollen Massagen, energetischem Arbeiten, Heilwissen und Klang konzipiert. Herrliche Rituale der Schönheit, die auf allen Ebenen Harmonie entstehen lassen und die Haut zum Leuchten bringen. Die Heilungs- und Entwicklungsprozesse, die angeregt werden, zeigen noch Tage und Wochen nach den Behandlungen Wirkung.

susanne-kaufmann

Naturkosmetik und vegan? Gibt es! Unsere veganen Marken #1

Pai Skincare Gesichtspflege Körperpflege Vegan Naturkosmetik

Ein kleiner Disclaimer vorweg

Natürlich haben noch viel mehr unserer Naturkosmetik-Marken tolle vegane Produkte in ihrem Sortiment. Da wir aber merken, dass das Bewusstsein für und die Nachfrage nach veganer organischer Kosmetik stetig wächst, möchten wir euch einen Überblick über unsere derzeit komplett veganen Brands geben, um euch bei der Suche nach den für euch richtigen Beautyprodukten zu unterstützen. In dieser Woche mit dem Fokus auf Gesichts- und Körperpflege.

Ihr werdet sehen, für jedes Hautbedürfnis und Shoppingbudget ist etwas dabei!

Aktuell sind wir außerdem dabei, all unsere veganen Produkte im Onlineshop als solche zu kennzeichnen. Ihr findet diese in der Kategorie “Vegane Produkte“. Natürlich könnt ihr uns, wenn ihr unsicher seid, ob euer Wunschprodukt Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs enthält oder nicht – wie auch bei allen anderen Fragen – immer gerne hier, auf Facebook oder Instagram einen Kommentar hinterlassen, uns telefonisch oder per Mail kontaktieren oder im Store ansprechen.

Naturkosmetik und vegan: Unsere veganen Naturkosmetik-Marken

Gesichts- und Körperpflege

Evolve Organic Beauty

Bei Evolve werden alle organischen und natürlichen Gesichts-, Körper- und Haarpflegeprodukte in kleinen Chargen in Handarbeit entwickelt und hergestellt, um das höchste Level an Frische und Reinheit der Produkte zu garantieren. Im neuen Studio in Hertfordshire kommen dabei ausschließlich feinste organische Öle, Butter und natürliche Superfoods zum Einsatz.

Unser absoluter Bestseller von Evolve: Das Hyaluronic Serum. Denn dieses pure, klare Powerpaket enthält pro Flasche 200mg
 Hyaluron-Säure. Feine Linien und Fältchen werden geglättet und die Haut intensiv mit Feuchtigkeit versorgt.

 width=

Dr. Alkaitis

100% aktiv, 100% bio/organisch, unbehandelt, keine Chemikalien, keine GVOs, keine Transfette, ganzheitlich, vegan und roh – Das ist sind die berühmten Produkte des renommierten Wissenschaftlers Dr. Saulius Alkaitis. Durch die „lebendige“ Komplexität in ihren Zusammensetzungen agieren sie wie Adaptogene für die Haut, d.h. sie passen sich dem Hauttyp individuell an und bringen so die Haut wieder in ihr natürliches Gleichgewicht.


Zurecht ist Dr. Alkaitis Soothing Gel bei Männern und Frauen gleichermaßen beliebt. Denn es schafft, was nur sehr wendige Produkte können: Es beruhigt problematische, gereizte und entzündete Haut wie z.B. bei Ekzemen, Rosacea und Akne schnell und nachhaltig.

max and me. A love story beyond beauty.

 width=

Max & Tanja, die Gründer von max and me, sind die Spezialisten, wenn es um Körperöl- und Gesichtsölkompositionen geht. Liebevoll kombinieren sie die feinsten Trägeröle und ätherischen Öle: Wenige Tropfen genügen, um der Haut harmonisierende und regulierende Impulse zu geben, sie ins Gleichgewicht und zum Leuchten zu bringen und dabei die eigenen Selbstheilungskräfte zu stärken.

Besonders viele Fans hat die reinste Schönheit, der Gesichtsreiniger von max and me. Mühelos entfernt er Make up, entgiftet und reguliert die Haut und sorgt bereits nach der Reinigung für ein klareres und strahlenderes Hautbild.

Pai Skincare

Pai darf als preisgekrönter Spezialist für die sensible Haut in dieser Aufzählung natürlich nicht fehlen! Pai Skincare setzt ausschließlich auf Wirkstoffe mit nachgewiesenen medizinischen und beruhigenden Eigenschaften.

Die ausschließlich rohen, hoch wirksamen und rein organischen Inhaltsstoffe, engagierte Forschung und rigorosen Überprüfungen (Pai ist nach den Soil Association-Standards zertifiziert.) zahlen sich aus: Gleich mehrere Produkte von Pai haben bereits Top-Preise von anerkannten Beauty-Awards gewonnen.

Was das Rosehip Bioregenerate Oil von Pai Skincare zum ultimativen Multitasking Produkt und zu einem eurer Lieblinge macht, erfahrt ihr hier.

SA.AL&CO men’s skincare

Auch wenn viele Produkte der zuvor genannten Marken auch gut von Männern genutzt werden können – und auch gerne genutzt werden – , sind wir begeistert mit SA.AL&CO eine tolle vegane Luxus-Naturkosmetiklinie gefunden zu haben, die eine echte Alternative zu allen wesentlichen Herrenpflege-Produkten anbietet. Der Ansatz ist einfach, aber kompromisslos: essentielle Mehrzweck-Produkte wie das Hair and Body Wash in einer hochwertigen Pflegelinie für den bewussten Mann.

Sa-alco