Einfach schöne Haut #1 Die beste Gesichtsreinigung für jeden Hauttyp

Einfach schöne Haut #1

So findest Du die beste Gesichtsreinigung für Deinen Hauttyp

Da wir in unserem Store und Spa sowie auf Social Media regelmäßig Fragen rund um das Thema Gesichtspflege bekommen, möchten wir Dir mit der neuen Serie “Einfach schöne Haut” auf unserem Blog einen kleinen Guide an die Hand geben. Er unterstützt Dich dabei, Deine optimale Gesichtspflege-Routine individuell zusammenzustellen. Los geht es heute mit dem Thema Gesichtsreinigung.

Darum empfehlen wir täglich zu Reinigungsgel, Reinigungsmilch und Co. zu greifen

Auch wenn Du auf Make up verzichtest, sammeln sich täglich Talg und Schmutz auf der Hautoberfläche. Gerade in der Stadt ist die Haut zudem permanent Umweltgiften ausgesetzt. Trockene Büroluft und Klima-Anlagen tun ihr übriges und wirken dehydrierend.

Deshalb ist eine gründliche aber milde und idealerweise bereits feuchtigkeitsspendende Reinigung die Basis für eine schöne, strahlende Haut. Sie entfernt nicht nur zuverlässig Verunreinigungen oder Make-up, sondern bereitet die Haut auch optimal auf die anschließende Pflege vor. – Anke, Spa-Managerin im CURANTUS Beauty Spa Münster

Wie Du Deine Haut am besten reinigst

Natürlich variiert die Anwendung der Gesichtsreinigung in Abhängigkeit vom gewählten Produkt. Deshalb schau Dir die Beschreibung auf der Packung immer genau an und frage im Zweifelsfall lieber noch einmal nach. Gerne beraten wir Dich per E-Mail an info@curantus.de oder  telefonisch (Tel.: 0049 251 – 488 212 88).

Grunsätzlich solltest Du Dich aber immer an folgende Schritte halten:

  1. Gib zur optimalen Gesichtsreinigung morgens und abends eine kleine Menge des Reinigunsproduktes Deiner Wahl auf Deine Handflächen und verreibe es kurz.
  2. Danach wir das Reinigungsprodukt entweder auf die trockene Haut (i.d.R. Öle, Buttern) oder auf die feuchte Haut gegeben (i.d.R. Reinigungsgele, Reinigungsmilch oder Reinigungsschaum) und sanft (!) einmassiert bzw. aufemulgiert. Nimm dir dafür mindestens eine Minute Zeit.
  3. Abschließend die Reinigungspflege idealerweise mit einem in lauwarmes Wasser getränkten Musselintuch vorsichtig abnehmen.

Aber wie finde ich die beste Gesichtsreinigung für meinen Hauttyp?

Das schöne an hochwertigen natürlichen und milden Reinigungsprodukten: Wenn Du keine Akne oder hochsensible Haut hast, die einer speziellen Reinigung und Pflege bedürfen, kannst Du bei der Wahl Deines Reinigungsproduktes wenig falsch machen. Denn Reinigungsprodukte von Marken wie Evolve, KOSHO, max and me, Pai Skincare, SA.AL & Co., Susanne Kaufmann oder The Organic Pharmacy sind prinzipiell für jeden Hauttyp geeignet, befreien die Haut sanft von Make-Up und Schmutz, ohne sie dabei auszutrocknen.

Du bist außerdem nicht gezwungen Dich bei Deiner Gesichtspflege auf eine Marke zu beschränken, sondern kannst die Produkte dieser Premium Organic Beauty Brands wunderbar miteinander kombinieren.

Für mehr Empfehlungen und Tipps, klicke nun einfach auf Deinen Hauttyp:

GESICHTSREINIGUNG FÜR JEDEN HAUTTYP

  • Bei einer entzündlichen Haut, die mit vielen Unreinheiten zu kämpfen hat, empfehlen wir bereits bei der Gesichtsreinigung auf Spezialprodukte zu setzen.
  • Wähle bei Akne am besten ein besonders mildes Produkt aus, das antiseptische, beruhigende und entzündungshemmende Eigenschaften besitzt, z.B. das Peppermint Face Wash von The Organic Pharmacy.
  • Wählst Du zwischen hochwertigen Naturkosmetikprodukten, kannst Du bei Gesichtsreinigung eigentlich nichts falsch machen. Such Dir ein Produkt, das am besten zu Deinen Vorlieben passt.
  • Du hast die Chance auch mit innovativen Reinigungsprodukten zu experimentieren, z.B. mit einem Schaum wie KOSHO‘s Creamy Cleansing Foam. 
  • Gerade bei einer Mischhaut oder öligen Haut, ist es bei der Reinigung wunderbar, auf ein Reinigungsöl oder eine Butter zu setzen.
  • Sie sorgen einerseits für eine intensive Reinigung der Haut und gleichen andererseits die hauteigene Ölproduktion aus. Sehr beliebt bei unseren Kundinnen ist beispielsweise Reinste Schönheit von max and me.

 

  • Super-Sanft: So sollte die Devise bei Deiner Reinigung lauten.
  • Das erreichst Du z.B. mit einer Reinigungsmilch oder einem Schaum. Aber auch Reinigungsöle und Buttern sind wunderbar.
  • Optimal sind Produkte mit beruhigenden Inhaltsstoffen, wie z.B. der Camellia & Gentle Rose Hydrating Cleanser von Pai Skincare.
  • Eine eher trockene Haut profitiert bei der Reinigung am meisten von milchigen bis öligen Texturen, die die Haut gleich bei der Reinigung mit Feuchtigkeit und Pflege versorgen.
  • Am besten Du verwendest eine Reinigungsmilch, ein Reinigungsöl oder eine Butter/ein Melt.
  • In der Reinigungsmilch von Susanne Kaufmann dient z.B. Hagebuttenkernöl als Trägerstoff, das von der zu Trockenheit neigenden Haut dankbar aufgenommen wird und sie nährt.

Hier gelangst Du zur Kategorie Gesichtsreinigung in unserem Online-Shop.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *